In den Sommerferien ins Fichtelgebirge!

Nachricht 19. Februar 2022

Auf ins Fichtelgebirge!

Freizeit für Jugendliche von 13-17 Jahren vom 14.-23. Juli 2022,

Gleich am 1. Ferientag geht’s los!
Damit aber kein Stress aufkommt, starten wir erst um 13:00 Uhr mit drei Kleinbussen ins Fichtelgebirge (nahe Bayreuth).

 Wir fahren in ein Selbstversorgerhaus mit großer Wiese, Grillplatz, Tischtennis, Kicker usw. Das sind natürlich noch nicht die Hauptattraktionen! Auf dem Programm stehen: Zwei Bergwanderungen, ein Kletterpark, eine Fahrt mit dem Coaster, ein Ausflug nach Bayreuth, für ganz Mutige die Zipline (man hängt sich in ein Seil ein und stürzt in die Tiefe). Wir durchwandern das Felsenlabyrinth, erleben auf der größten Freiluftbühne Europas eine Brassband und an einem anderen Abend das Musical „Amadeus“. Freibad, Nachtwächterführung, evtl. noch ein Surfkurs auf dem Weißenstädter See (wenn Zeit und Geld noch reichen…).
Ihr seht: Programm ohne Ende! Und auch für Kopf und Seele ist was dabei: kurze Andachten zur Tageslosung vor dem Frühstück und längere Andachten zur nächtlichen Stunde. Und alles unter dem Thema „Paradiese“! Wer kann da noch „Nein“ sagen?! Greift zum Telefon oder an den Computer, um Euch anzumelden; - denn mehr als 18 Plätze gibt es nicht!

Alle Informationen auch im Gemeindebrief, Seite 15!

Informationen zur Fahrt

Alle weiteren Infos und Anmeldungen gibt es bei Diakonin Claudia Teschner: Tel.: 05121 / 17 44 875, E-Mail.

Wir können diese Fahrt so günstig für 100 EUR anbieten, weil sie großzügig gefördert wird durch das niedersächsische Aktionsprogramm „Startklar in die Zukunft“.