Abendgottesdienst mit Räubern am 18.06.22

Nachricht 15. Mai 2022

Musikalischer Abendgottesdienst in der Christuskirche

Am Samstag, den 18. Juni um 17 Uhr gestaltet die Kinderkantorei der Singschule Christuskirche den musikalischen Abendgottesdienst in der Christuskirche mit. Für Liturgie und Predigt ist Pastorin Beatrix Forck verantwortlich.

„Packt ihn, fasst ihm, das gibt fette Beute…“ rappen die Sängerinnen und Sänger beim Auftritt der Räuber im Gleichnis vom barmherzigen Samariter, in der Mini-Musicalversion von Jochen Rieger.

Das Gleichnis vom barmherzigen Samariter zählt zu den bekanntesten Erzählungen Jesu im Neuen Testament (Lk 10,25–37). Jesus macht klar, dass mein Nächster derjenige ist, der meine Hilfe braucht. Dabei spielt keine Rolle, um was für einen Menschen es sich handelt. Nächstenliebe heißt dann, anpacken und sich die evtl. die Hände schmutzig machen. Die Geschichte spielt zwischen den Städten Jerusalem und Jericho, die damals durch eine ca. 27 km lange einsame Bergstraße verbunden waren. Von Jerusalem ging es hinab nach Jericho auf einem Weg durch die Wüste, der Räubern gute Verstecke für Überraschungsangriffe und Fluchtwege anbot.

Kinderkantorei und Singschule

Kinder im Alter von 5 Jahren bis 2. Klasse, die Lust haben, bei diesem Mini-Musical mit auf der Bühne zu stehen, dürfen sich gern bei Ute Benhöfer zum Mitmachen anmelden.

Singschule

Kontakt

Ute Benhöfer
Tel.: 05121 2 1834