l-vista / pixelio.de

Adventsmusik bei Kerzenschein

mit der Kantorei und dem Posaunenchor der Christuskirche

Die Kantorei und der Posaunenchor laden herzlich alle Gemeindemitglieder zur diesjährigen Adventsmusik ein. Mit feierlichen Klängen aus der „Feuerwerksmusik“ von Georg Friedrich Händel möchten wir Sie in diesem Jahr in eine erwartungsvolle Stimmung bringen. Die Kantorei singt passend dazu Stücke von Melchior Vulpius, Kurt Grahl und Julius van Nuffel, in denen das Thema Hoffnung und Erlösung zum Ausdruck kommen. Während der Kantate „Ich bin vergnügt in meinem Glücke“ für Solosopran, Oboe und Violine Solo mit Ensemble, kann man sich eigene Gedanken über eigene Sehnsucht und Zufriedenheit machen. Wir freuen uns sehr, dass Andrea Schäl die Sopranpartie singen wird, Oboe spielt Fritjof Tergau, Kazumi Hayashi Spinett und die Solovioline Dominik Reinhard.

Natürlich werden auch Sie - die Konzertbesucher - dieses Jahr nicht zu kurz kommen und mit der Kantorei und den Instrumentalisten mehrere Adventslieder mitsingen können. In dieser (voraussichtlich) guten Stunde Musik sollen sowohl die Musiker als auch die Besucher die Gelegenheit dazu haben, über die Inhalte und Werte der Adventszeit nachzusinnen.

Wir freuen uns sehr, dass wir für Sie das Konzert vorbereiten!
Und sollen Sie den Wunsch verspüren nächstes Jahr selbst dabei zu sein, laden wir Sie herzlich zu unseren Proben ein: dienstags der Posaunenchor und mittwochs die Kantorei - immer im
Gemeindesaal der Christuskirche. Die genauen Probezeiten entnehmen Sie bitte der Infoseite auf unserer Homepage.

Hoffentlich bis zum 8.Dezember - Ala Heimbrecht (Leitung der Kantorei)

Bildquelle: Michael Weißbach

Wann