Gottesdienst - Mittendrin bei Christus

Predigt Pastor Michael Held

Thema: "Auf Abstand"

Lust auf was Neues? Gottesdienst besuchen und trotzdem ausschlafen können? Dann sind sie bei uns richtig.

Unter dem Titel "Mittendrin bei Christus" entwerfen wir zurzeit eine Reihe von Gottesdiensten, die sich von den bisherigen Gottesdiensten der Gemeinde unterscheiden werden. Wir werden mit lebensnahen Themen (wie beispielsweise "Was ist mein Lebensplan?" oder "Wo ist Gott, wenn ich ihn brauche?"), neuen Liedern und geänderter Liturgie einen kurzen knackigen Gottesdienst gestalten. Neben den bisherigen Gottesdienstbesuchern wollen wir insbesondere Menschen einladen, die interessiert sind, sich mit Themen aus ihrem Alltag im Glaubenskontext auseinanderzusetzen, sich aber durch unseren herkömmlichen Sonntagsgottesdienst nicht angesprochen fühlen. Die Predigt wird in jedem Gottesdienst von einem anderen Pastor/in oder Prediger/in gehalten.

Mittendrin bei Christus, eine andächtige Zwischenmahlzeit zwischen Kaffee und Abendessen beginnt jeweils um 17 Uhr und wird etwa eine dreiviertel Stunde dauern. Der 10-Uhr-Gottesdienst fällt aus.

Wir laden Sie alle (Jugendliche, Familien, Erwachsene aller Altersstufen) herzlich ein und freuen uns auf Ihr Kommen!

Das Orga-Team

An dieser Stelle unsere momentan gültigen „Gottesdienstregeln“ (die sich an den allgemeinen Vorgaben der Landeskirche orientieren):

Wir freuen uns über Ihr Kommen, werden Sie aber nicht per Handschlag oder Umarmung begrüßen.

Leider dürfen wir noch nicht miteinander singen. Statt im Gesangbuch in Ihrer Hand dürfen Sie den Text der Lieder an der Leinwand verfolgen.

Plätze müssen Sie sich bitte anweisen lassen. Dabei müssen Sie möglicherweise auf Ihren Lieblings- oder Stammplatz verzichten.

Bitte denken Sie an Ihren Mund-Nase-Schutz!

Die Kollekte erbitten wir an den Ausgängen. Legen Sie sie bitte die die vorbereiteten Körbe bzw. Sammelbecken.

‚Die Letzten werden die Ersten sein.‘ Beim Verlassen der Kirche nach dem Gottesdienst stehen bitte diejenigen zuerst auf, die als letzte in den hinteren Bankreihen Platz genommen haben. Die seitlichen Reihen verlassen den Kirchraum bitte durch den linken bzw. rechten Ausgang.

Event single img Bildquelle: H. Brunotte, Christuskirche

Wann