Gottesdienst zum Pfingstfest

Predigt Pastorin Marianne Gorka
Musikalische Gestaltung Susanne Bremsteller (Orgel), Friederike Mellinghoff (Violine) und Jürgen Herbst (Viola)

An dieser Stelle unsere vorerst gültigen „Gottesdienstregeln“ (die sich an den allgemeinen Vorgaben der Landeskirche orientieren):

• Wir werden Sie nicht mit Handschlag begrüßen.
• Es werden keine Gesangbücher verteilt und leider wird auch nicht gesungen.
• Wir werden vorerst kein Abendmahl feiern und es gibt keinen Kindergottesdienst, trotzdem sind alle Kinder willkommen.
• Bitte setzen Sie sich nach Anweisung nur auf die markierten Plätze.
• Bitte die Reihen in der Kirche von vorne beginnend besetzen, die seitlichen Plätze von seitlich und die Plätze zum Mittelgang von diesem aus.
• Gehen sie beim Besetzen der Plätze nicht an einem schon besetzten Platz vorbei.
• Auf „Stammplätze“ muss verzichtet werden.
• Die Kollekte wird nur am Ausgang in den Opferstöcken (landeskirchliche Kollekte) bzw. in bereitgestellten Körben (diakonische Zwecke) gesammelt.

Wann